Toilettenschlauch austauschen

So alle vier bis fünf Jahre müssen die Toilettenschläuche ausgetauscht werden, da sich Urinstein in den Schläuchen festsetzt und irgendwann die Schläuche so zu sind, dass kaum noch etwas durch geht. Wir hatten die Schläuche vor drei Jahren erst ausgetauscht. Beim ersten Pumpen stellten wir fest, dass die Pumpe unheimlich schwer ging. Wolli, der Experte für Gas, Wasser, Sch…, erkannte sofort, neue Schläuche müssen rein!

Das Entfernen des alten Schlauches ist eine mühsame, oft von Flüchen begleitete Angelegenheit.

Wollis Gesichtszüge sagen alles!

Als wir die Schläuche zum Entsorgen durchschnitten, dachten wir, wir trauen unseren Augen nicht. Nach drei Jahren waren die Schläuche dermaßen zugesetzt, unglaublich! Und das bei unserer Toilette, wir pumpen ja nun wirklich ausgiebig, da wir um das Problem wissen.

Damit aber nicht genug. Weil er gerade den Klempnerhut auf hatte, hat er die zugehörende Toilettenpumpe auch gleich überholt.

Die geöffnete Pumpe, es stinkt!

Ein Gedanke zu „Toilettenschlauch austauschen

Schreibe eine Antwort zu sabina mohn Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s