Eine Operation am offenen Herzen

Die Anahita hat drei Vorsegel-Rollanlagen, Genua, Fock und Kutterstagsegel. Die Anlagen von Genua und Fock sind elektrisch zu bedienen. Im letzten Herbst streikte die Rollanlage für unsere Fock. Also musste hier etwas geschehen.Im vergangenen Winter hatte Wolli schon versucht, sich bei dem Hersteller in Italien zu erkundigen, woran es liegen könnte, dass die Anlage blockiert. Die Firma gab allgemeine Tipps woran es liegen könnte aber das hatten wir längst selbst schon gecheckt. Wir brauchten Tipps, um tiefer in die Mechanik einzusteigen, da hielt sich die Firma aus gutem Grund sehr bedeckt. Denn an dieser Stelle wurde es kompliziert.

Kurzentschlossen machte Wolli sich selbst ans Werk.

Da die Rollanlage schräg montiert ist, kamen uns beim ersten vorsichtigen Öffnen gleich die ersten Kugeln vom Kugellager entgegen. Also ganz schnell die Kugeln wieder eingefangen und die Anlage wieder geschlossen. So wird das nichst. Die Rollanlage muss demontiert werden, damit sie gerade steht und wir sie öffnen können, um die Kugeln kontrolliert heraus zu nehmen.

Gesagt, getan. Anlage demontiert, dazu musste leider auch das elektrische Kabel durchgeschnitten werden.

Rollanlage demontiert und mit Leinen fixiert.

Der Skipper schaut noch etwas skeptisch!

Hier ist die Rollanlage schon zur Hälfte auseinander genommen. Die Kugeln fein säuberlich in einer Schale gesammelt.

Um weiter ins Innere der Anlage zu gelangen, mussten weitere Schrauben gelöst werden. Dabei stießen wir auf Widerstand, eine saß so fest, dass sie aufgebohrt werden musste.

Das gelang und nun sind wir am offenen Herzen. Ja, so richtig viel sehen konnten wir da auch nicht. Es wurde alles schön sauber gemacht, schlau geschaut und alles wieder zusammen gebaut.

Hier ist die Rollanlage wieder montiert. Und was sollen wir sagen, sie läuft wieder einwandfrei. Was nun der eigentliche Grund war, warum sie nicht mehr lief, das wissen die Götter. Vermutlich ein großer O-Ring, der zu trocken lief.

2 Gedanken zu „Eine Operation am offenen Herzen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s