Die üblichen Frühjahrsarbeiten gehen voran

Wir haben wieder viel gearbeitet, um unsere Anahita II für die Saison startklar zu machen.

Während die Bordfrau sich um die Putz- und Polierarbeiten rund ums ganze Schiff kümmert

Die Bordfrau bei der Reinigung des Rumpfes

rückt der Skipper dem Auspuff mit filligranem Werkzeug zu Leibe

Ein Loch ist im Auspuff. Eine Zwei-Komponenten-Knetmasse, die später metallähnlich aushärtet, verschließt das Loch im Auspuff.

Das sind natürlich längst nicht alle Arbeiten, die notwendig waren, um Anahita für die Saison wieder fit zu machen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s