113 Meter Ankerkette und immer noch zu wenig!

Die Anahita II gehört zu den wenigen Segelyachten, die eine Ankerkettenlänge von 113 Metern hat. So manches Mal haben wir die auch schon gebraucht und einmal fehlten uns sogar noch zwei Meter!

Es geschah im Hafen von Volos. Hier ist das Anlegen immer etwas kritisch, da auf dem Hafengrund eine Menge Unrat wie z.B. alte, aufgegebene Anker, Mooringleinen etc. liegen. Es besteht sehr schnell die Gefahr, dass man mit dem Anker an diesem Müll hängen bleibt und im ungünstigen Fall einen Taucher braucht, damit man wieder frei kommt.

Wir wissen in Volos genau, wo wir unseren Anker fallen lassen müssen, damit dies nicht passiert. So auch wieder an einem Montag im Juni!

Wolli und ich waren alleine an Bord und es regnete, im Juni in Griechenland! Und es war kalt!

Wir fuhren unseren ganz normalen Anleger, wer uns näher kennt, weiß wie dieser „Drehermann“ aussieht und fuhren rückwärts auf den Kai zu. Plötzlich geht es nicht mehr weiter. Wir waren noch ca. vier Meter vom Kai entfernt. Ein Blick in den Ankerkasten verriet uns, die Kette war zu Ende. Es fehlten uns zwei Meter! Oh, da hat Wolli, der sonst die Entfernung zum Kai immer gut abschätzen kann, sich dieses Mal knapp um 2 Prozent verschätzt.

Es fing immer mehr an zu regnen, wir warfen einem netten Nachbarn erst mal einen Festmacher mit einem großen Palstek zu, der warf ihn über einen großen Poller, wir waren erst mal fest aber kamen halt nicht an Land.

Zwei-Meter-fehlen

Wir lagen fest, aber kamen nicht an Land!

Da es immer mehr regnete, verkrochen wir uns erst mal unter unserer Sprayhood und tranken ein Bier!

Wir überlegten, Kette noch mal hochholen oder Ankerkette mit Leine verlängern? Wir hatten keine Lust, die 113 Meter wieder einzuholen. Also fiel die Entscheidung auf Kette mit Leine verlängern. Wir erwarteten keinen starken Wind, was soll´s.

Kette-mit-Leine-verlängert

Wir lösten die Ankerkette im Ankerkasten und verlängerten sie mit einer Leine.

Übrigens an Hand der Kleidung, die Wolli auf diesem Bild trägt, kann man sich vielleicht die Temperatur vorstellen, es war wie gesagt Mitte Juni!

Kettte-mit-Leine-verlaenger

So sah das Ganze dann aus

An-Bord-befestigt

Und so haben wir die Leine an Bord befestigt.

Wir werden deshalb aber unsere Ankerkette jetzt nicht noch mal verlängern. Normalerweise kommen wir mit unseren 113 Metern wirklich aus!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s