Ein schöner Inselausflug mit bösem Erwachen

Auf der Sporaden-Insel Skopelos mieteten wir uns ein Auto und unternahmen eine Inselrundfahrt. Die Insel ist wunderschön grün bewachsen und wir bestaunten so manche Ankerbucht mit ihrem kristallklarem Wasser von oben.

Natürlich besuchten wir auch den berühmten „Mamamia-Felsen“ , mit der Kapelle hoch oben. Dieser Fels wurde durch den Film Mamamia bekannt.

Der berühmte „Mamamia“-Felsen

Hoch oben thront die Kapelle

Seit dem Film ist dieser Fels mit seiner Kapelle so berühmt, dass  dieses Ziel bei keiner Inselrundfahrt fehlen darf.

Als wir abends wieder am Schiff ankommen, erleben wir jedoch eine böse Überraschung. Unsere Backbord Klampe auf dem Achterdeck ist rausgerissen. Diese Klampe hat viele Jahre viele Kräfte ausgehalten. Wir fragten uns was hier wohl passiert war.

Die abgerissene Klampe

Unser freundlicher Nachbar, ein Brite, hatte während unserer Abwesenheit Anahita provisorisch festgemacht und uns erzählt, dass eine große Fähre einen unwahrscheinlichen Schwell verursacht hatte und im Hafen alles durcheinander geflogen war. Dabei ist dann unsere Klampe aus dem Deck gerissen worden.

Der Verursacher

Wolli konnte Gott sei Dank alles wieder reparieren und die Klampe ist wieder voll einsatzfähig.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s