Und plötzlich ging der Motor aus!

Wir legen im Hafen von Lavrion ab. Wir sind noch mitten im Hafenbecken, da denke ich, unser Motor hört sich komisch an. Kaum hatte ich das gedacht, gab er auch schon kein Mucks mehr von sich. In Windeseile hat Wolfgang vor dem Bug eines großen Frachtschiffes den Anker geworfen.

Was war die Ursache für diesen plötzlichen Motorausfall? Wolfgang hatte zuvor den etwas schwergängigen Treibstoffhahn wieder gängig gemacht und dabei vergessen, den Hahn wieder aufzudrehen! Oh, oh Skippy! Hahn wieder aufgedreht und es konnte weitergehen. In der Zwischenzeit rückte schon der Schlepper an und fragte,  ob wir Hilfe brauchen.

Benzinhahn

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s